Spachtelarbeiten – Ostsee

Wir sind Ihr erfahrener und qualifizierter Fachbetrieb für Spachtelarbeiten im Großraum Ostsee

TAL Trocken -und Akustikbau Laudahn

Unsere Experten informieren Sie gerne über Spachtelarbeiten

Sie planen professionelle Akustik- und Trockenbauarbeiten an Ihrem Wohn- oder Geschäftshaus und sind auf Suche nach entsprechenden Angeboten? Klasse, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Als spezialisiertes Handwerksunternehmen übernehmen wir hauptsächlich den Innenausbau für Geschäfts- und Privatkunden. Wir arbeiten mit hochmodernem Equipment und selbstverständlich mit viel Erfahrung und Know-how. Auf unserer Internetseite stellen wir Ihnen unsere Firma und das gesamte Leistungsspektrum näher vor. In diesem Beitrag betrachten wir zunächst das Thema Spachtelarbeiten etwas ausführlicher. Über Ihr Interesse freuen wir uns sehr.

Wir erledigen Spachtelarbeiten gründlich und kompetent!

Wenn der Handwerker eine Wand aufstemmen musste, damit Kabel oder Rohre gelegt werden können, wird nach Fertigstellung der Arbeiten neu verspachtelt. Zwischenwände aus Gipskarton werden ebenfalls verspachtelt, damit sie im Anschluss daran mit Tapeten versehen werden können. Aber auch Spannungsrisse, Unebenheiten und Bohrlöcher sollte der fachkundige Handwerker vor dem Tapezieren oder Streichen mit Spachtel füllen.

Wie und womit man Spachtelarbeiten ausführt

Die Spachtelmasse ist ein Pulver, das mit Wasser verquirlt wird. Für Arbeiten im Inneren eines Gebäudes wird eine Masse aus Gips hergestellt. Gips ist pH-neutral und bleibt farbbeständig auch nach dem Tapezieren oder Malen. Jedoch sollte der Spachtel nicht in Feuchträumen genutzt werden. Für Außenareale wird ein Pulver auf Zementbasis verwertet. Dieser Spachtel ist gut geeignet für das Verspachteln in Nassbereichen oder für Instandsetzungen von Fussböden. Feuchtigkeit oder Nässe können dem Material nichts anhaben. Gegen Kratzer und Stöße ist das Mittel wenig empfindlich. Für größere Risse, Löcher und Unebenheiten empfiehlt sich die Nutzung eines Pulverspachtels, da dieser auch bei ausgiebigem Auftrag nicht brüchig wird, wenn er aushärtet. Im Fachhandel wird ferner ein Fertigspachtel angeboten. Hier entfällt das Vermischen mit Wasser; die Spachtelmasse hat konstant dieselbe Festigkeit und ist sofort nutzbar - bestens geeignet also für kleinere Arbeiten, die ohne lange Vorbereitungszeit erledigt werden.

Welches Material man für Spachtelarbeiten verwendet!

Der gebrauchsfertige Spachtel ist in der Regel auf Kunstharzbasis produziert. Eine sichere Haftung ist definitiv sichergestellt, sogar auf gestrichenen Untergründen. Geeignet ist der Fertigspachtel für den Innen- und Außenbereich, sogar auf Holz oder Metall und auf Mineral hält er. Das Aushärten des verarbeiteten Spachtels geschieht durch Verdunsten des Wasseranteils. Aus diesem Grund sollte man nur dünnere Schichten Schritt für Schritt auftragen. Größere Flächen werden mit Mörtel oder Zement verspachtelt, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erreichen. Fugen, die zwischen verschiedenen Materialien entstehen, können in Bäden und Nassbereichen mit Fugenmörtel oder auch mit Silikon geschlossen werden. Bei der Kombination von nicht gleichen Werkstoffen können leicht Spannungsrisse in der genutzten Masse entstehen, weil Temperaturschwankungen hier eine stärkere Reaktion entfalten. Silikon hat außerdem die Eigenheit, feuchtigkeitsabweisend zu sein. Dementsprechend kommt dieser Werkstoff bei Spachtelarbeiten in Badezimmer und Küche schwerpunktmäßig zum Einsatz.

Unser Angebot für Sie: Spachtelarbeiten aller Art

Wird ein Pulverspachtel für die Spachtelarbeiten verarbeitet, füllt man einen Mörelkübel oder Becher bis zu zwei Dritteln mit klarem Wasser und gibt danach die Spachtelmasse dazu. Unbdingt daran denken: Zunächst das Wasser, dann den Spachtel! Die Spachtelmasse wird behutsam eingerührt, wobei bitte die Vorgaben des Herstellers beachtet werden sollen. Soll eine größere Fläche verspachtel werden, kann ein Quirl auf einer Bohrmaschine gute Dienste leisten. Ganz allgemein gilt bei allen Spachelarbeiten: Lieber zu dick anrühren und falls notwendig verdünnen! Der Riss bzw. die Öffnung wird so tief wie möglich ausgefüllt; anschließend glättet man die Fläche mit dem Spachtel. Mit einem elastischen Werkzeug ist dies nicht schwer. Um Hohlräume zu vermeiden, arbeitet ein Handwerker immer von innen nach außen. Anschließend – nachdem die Spachtelmasse gertrocknet ist – wird die Oberfläche abgeschliffen. Mit einem Schleifpapier von geringer Körnung oder einem Schleifschwamm entfernt der Fachhandwerker letzte Unebenheiten.

Wohnen an der Ostsee

Durch unsere Geschäftstätigkeit haben wir uns einen ausgezeichneten Überblick über die Architektur der Gemeinden und Städte unseres Vertriebsgebietes machen können. Insbesondere auch aus den Städten und Gemeinden an der Ostsee erreichen uns aktuell eine Reihe von Anfragen. Wir finden es prima, dass Sie unsere Website gefunden haben. Warten Sie also bitte nicht und nehmen Sie am besten gleich heute Kontakt mit uns auf. Ein kurzer Telefonanruf oder eine kurze Email reichen aus.

Einige interessante Informationen über die Ostsee:

Die Ostsee ist ein Binnenmeer. Anrainerstaaten sind neben der BR Deutschland des Weiteren Dänemark, Schweden, Finnland, Polen, Russland sowie die Baltischen Staaten Lettland, Litauen und Estland. Die deutsche Küste der Ostsee verläuft entlang der Länder Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Die wichtigsten schleswig-holsteinischen Häfen an der Ostsee sind in Flensburg, Lübeck und Kiel beheimatet.
Die Küste entlang der Ostsee ist eine Region von intensiver landschaftlicher Erhabenheit. Ungezählte Meeresbuchten, Förden und Häfen machen die Ostsee zu einer der bekanntesten Kulturlandschaften Deutschlands.

Herrliche Region Ostsee

Selbstverständlich ist die Ostsee von hohem touristischem Belang. Die pittoresk gelegene Orte und Bäder an der Ostsee erfreuen sich steter Popularität bei Jung und Alt. Ob Segeln, Schwimmen oder Surfen: Die Ostsee bietet für Sportbegeisterte allerhand Möglichkeiten. Zu den beliebtesten Strandbädern zählen Timmendorfer Strand und Grömitz. Aber auch derjenige, der einfach nur die Seele baumeln lassen möchte, findet entlang der Ostsee gute Gelegenheit dazu. Wie wäre es z.B. mit einem kleinen Trip an die Schlei? Besonders für lange Wanderungen und belebende Fahrradtouren eignet sich die Gegend ganz vorzüglich.
Die großen Hafenanlagen entlang der Ostsee sind bedeutsame Wirtschaftsfaktoren für Deutschlands Bundesländer im hohen Norden. Über die Ostsee erfolgt ein wichtiger Teil des Warenverkehrs Richtung Skandinavien und Russland. Die Hafenstädte an der Ostsee sind wichtige Wirtschaftsstandorte, die für Wachstum und Beschäftigung von größter Relevanz sind.

Ostsee – beliebt bei Touristen und Tagesgästen

Viele Beschäftigte, die ihren Arbeitsplatz in Städten wie Flensburg, Kiel, Lübeck oder Rostock unterhalten, interessieren sich dafür, ihre Wohnstatt von der Stadt ins Umland zu verlegen. Nur zu verständlich, dass dann die Regionen unmittelbar an der Ostsee in den Fokus geraten. Landschaftlich reizend gelegen, eignen sich viele Gemeinden an der Ostsee z.B. für den Kauf oder Bau eines Eigenheims.

TAL – Sven Laudahn – Ihr Fachbetrieb aus Schwerin

Vertrauen Sie beim Trocken- und Akustikbau auf jeden Fall auf die sachspezifische Leistung vom Fachbetrieb. Nur ein Fachbetrieb weiß von den Möglichkeiten, wie man zu einem korrekten Ergebnis kommt. Um sich mit Fug und Recht Fachbetrieb nennen zu dürfen, bedarf es einer qualifizierten Ausbildung der Mitarbeiter und einer jahrelangen Fachkenntnis. Unsere Firma empfiehlt sich als Ihr sachkundiger Fachbetrieb für die Fenstermontage, Spachtelarbeiten, den Dachgeschossausbau sowie die Altbausanierung. Auch fachgerecht durchgeführte Innenausbau- und Umbauarbeiten erledigen wir für Sie. Wir bieten Ihnen eine fachgerecht ausgeführte Arbeit nach dem aktuellen Stand der Technik. Natürlich legen wir höchsten Wert auf einen sehr guten Service.

Ein Fachbetrieb weiß Rat!

Als Fachbetrieb darf sich ein Unternehmen bezeichnen, deren Mitarbeiter über dokumentierte Qualifikationen verfügen. Dies ist beispielsweise eine entsprechende Ausbildung oder ein Meisterbrief. Außerdem zeichnet eine intensive praktische Erfahrung einen Fachbetrieb aus. Von Unternehmensgründung an konzentrieren wir uns auf qualitativ hochwertige Reinigungsarbeiten. In der langen Zeit unserer Unternehmenstätigkeit haben wir uns das Attribut Fachbetrieb ganz bestimmt erarbeitet. Als Trockenbaubetrieb achten wir immer auf ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis. Unser Motto: Wir bieten Ihnen 1a-Qualität zu einem konkurrenzlosen Preis. Wie können wir Ihnen zu Diensten sein? Falls Sie eine Frage haben: Anruf oder Email genügen. Gern beantworten wir Ihre Fragen.

Spachtelarbeiten: Dürfen wir Ihre Fragen beantworten?

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen? Wenn Sie möchten, informieren wir Sie näher über unser gesamtes Tätigkeitsspektrum. Mit Vergnügen zeigen wir Ihnen ein paar Referenzen, die Ihnen einen Einblick in unsere Tätigkeit geben. Rufen Sie uns doch einfach einmal an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Gerne geben unsere Mitarbeiter Auskunft über alles Notwendige rund um unser Fachgebiet. Unser freundliches Team ist motiviert, fachkundig, zuverlässig, pünktlich und schnell. Als Fachbetrieb stehen wir für handwerkliche Klasse und qualitativ hochwertige Arbeit. Dürfen wir Sie informieren? Dann wählen Sie bitte: 0162 10 62 659.