Trockenestrich

Trockenestrich: Wir sind Ihr erfahrener und qualifizierter Fachbetrieb in der Region
TAL Trocken -und Akustikbau Laudahn

Die fachkundig vorgenommene Verlegung von Trockenestrich ist unser Thema

Prima, dass Sie unseren Internetauftritt gefunden haben. Auf den nachfolgenden Seiten möchten wir uns und unsere Arbeit ausführlich vorstellen. Die Firma TAL – Sven Laudahn ist Ihr Fachunternehmen für Trocken- und Akustikbau. Das Tätigkeitsfeld unserer Firma umfasst u.a. den Dachgeschossausbau, die Altbausanierung, Spachtelarbeiten und die Fenstermontage. Darüber hinaus ziehen wir Schallschutz- und Brandschutzwände und kümmern uns um den Innenausbau. Wir arbeiten für Privathaushalte sowie für Kunden aus dem gewerblichen und öffentlichen Sektor.

Trockenestrich lässt sich leicht und ohne Abstriche in der Qualität verarbeiten!

Als Estrich wird normalerweise eine äußerst feinkörnige Mörtel- oder Betonschicht bezeichnet, die auf den eigentlichen Fußboden, der für gewöhnlich aus großkörnigem Beton besteht, aufzutragen ist. Estrich dient normalerweise als Fundament für Beläge wie Fliesen oder Teppichboden. Gegenwärtig wird Estrich aber auch als besonders rustikaler Fußboden verwendet. Erhältlich ist das Material in nasser oder trockener Form. Bei Neubauprojekten wird oft Zement- oder Nassestrich verarbeitet, jedoch spielt hier die Trocknung eine herausragende Rolle. Falls Nassestrich noch einen zu hohen Feuchtigkeitsgrad aufweist und darauf zu schnell ein Fußbodenbelag verlegt wird, kann dies zur Folge haben, dass es zu Rissen und Verwerfungen im Bodenbelag oder Flecken und Schimmel im Teppich kommt. Trockenestrich hingegen lässt sich speziell beim Aus- oder Umbau einfach verwenden und schnell nutzen, da eine Vor- oder Nachbehandlung entfällt. Entsprechend häufig wird das Baumaterial mittlerweile bei Sanierungsarbeiten genutzt. Trockenestrich kennt man auch unter dem Namen Trockenunterboden. Er wird in Form von Gipskartonplatten produziert und überzeugt durch seine guten Verarbeitungsmöglichkeiten. Da der Estrich bereits getrocknet ist, entfällt die Trocknung und der Unterboden ist bereits nach kürzester Zeit voll belastbar.

Trockenestrich lässt sich leicht verarbeiten – ohne Abstriche in der Qualität hinzunehmen!

Die Experten unserer Firma sorgen dafür, dass Ihr Auftrag reibungslos umgesetzt wird und exakt Ihren Planungen und Wünschen entspricht. Wir versprechen Ihnen eine sachkundig ausgeführte und immer termingerechte Arbeit. Für eine schnelle Information rufen Sie uns bitte an: 0176 422 984 06 Schenken Sie uns beim Trocken- und Akustikbau Ihr Vertrauen. Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu dürfen.